Zurück zu SPIELEN

Angela & Laurence St.Leger Mikro-Animation

An ein Wunder grenzt die eilfertige Funktionstüchtigkeit der Autoymata-Miniaturen von Laurence und Angela St.Leger. Darüber hinaus bestechen sie durch ihren Humor und den sehr fantasievollen Einsatz der Mittel.
Portrait_portrait_lauangstleger Laurence & Angela St.Leger bauen eigentllch Puppenhausminiaturen. Vor 25 Jahren haben sie ihr erstes Spielzeug gebaut: "samson the strong man". Jedes Jahr kommen 5 bis 6 neue Modelle dazu. Aktuell haben sie circa 150 verschiedene Modelle in ihrem Programm und dazu noch viele besondere Auftragsarbeiten. Eigentlich können sie zu jedem Thema ein Spielzeug machen. Wie Angela sagt:" die Ideen kommen einfach so - ein bißchen verrückt!"

Diese winzigen Objekte sind knapp 2,54 cm / 1 Inch groß. Sie bewegen sich auf unterschiedliche Weise, mal mit einer Kurbel oder mit einem Schiebemechanismus angetrieben. Sie sind aus Blech gebaut, auch aus kleinen Teilen von Stecknadeln oder Streichhölzern, schön lackiert und erstaunlich robust.

Die Idee zu diesen beweglichen Miniaturen kam, als Laurence & Angela St.Leger realisierten, dass sie perfekt in die Puppenstuben passen würden, die sie ohnehin schon bauten. Doch sie sind genauso perfekte wie kleine und humorvolle Antworten auf sehr persönliche Vorlieben, Marotten, Hobbies oder Berufe. Und damit eigenen sie sich perfekt als Geschenke für Freunde und Kollegen. Wirklich jeder wird bei ihrem Anblick überrascht in Erstaunen versetzt.